Thailand „Motorradtour im Land des Lächelns“

Tempelanlage in Chiang Mai

Diese Motorradtour bietet neben traumhaften Kurvenstrecken auch einen einmaligen Einblick in das Land des Lächelns. Wir Fahren auf malerischen Straßen wie den Mae Hong Son Loop, Kurvenwalzer vom Feinsten. Tauchen ein in die Kultur der Long Neck Karen, eine ethnische Minderheit die in den Bergen Nordthailands lebt. Erkunden die größte Tropfsteinhöhle Südostasiens. Besichtigen den berühmten Weißen Tempel (Wat Rong Khun) und genießen die abwecfhslunsgreichen Landschaften Nordthailands. Ein Stopp an den Wasserfällen und im Elefanten-Camp darf natürlich auch nicht fehlen. Für Jeden sicher eine unvergessliche Motorradreise!

Tourverlauf:

01. Tag Ankunftstag in Chiang Mai
Wir holen Sie am Flughafen ab und bringen Sie zu unserem Tour-Hotel im Herzen der Stadt. Je nach Ankunftszeit bietet sich noch Sightseeing, Shopping gehen oder einfach nur im Hotel entspannen an. Am Abend werden wir ein Abendessen in einem Restaurant am Flussufer einnehmen. Danach besuchen wir den berühmten „Nachtmarkt“.

02. Tag Chiang Mai – Khun Yuam  260 km
Auf der ersten Etappe fahren wir in Richtung Doi Inthanon National Park. In ein Elefanten Camp, das über eine Hängebrücke zu erreichen ist halten wir ein erstes Mal. Weiter geht’s auf einer Kurvenreichen Strecke zu einem Spektakulären Wasserfall, hier können wir auch zu Mittag essen. Frisch gestärkt genießen wir die Straße nach Khun Yuam. Nach vielen weiteren Kurven erreichen wir das sehr schöne traditionelle Hotel.

03. Tag Khun Yuam – Mae Hong Son – Pai  240 km
Heute steht der Kurvenwalzer auf dem Programm, wir fahren den Mae Son Loop mit 1864 Kurven. Aber auch die Kultur und Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm. Wir machen einen Abstecher in ein kleines Dorf der Long Neck Karen und bestaunen die größte Tropfsteinhöhle Süd-Ost Asiens. Am späten Nachmittag erreichen wir Pai. Pai entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem äußerst beliebten Reiseziel. Wir checken in unserer Bungalowanlage ein. Anschließend erkunden wir den Ort und tauchen in den Nachtmarkt ein.

04. Tag Paib – Chiang Dao  160 km
Weiter geht es auf einer atemberaubenden Strecke durch die Bergwelt Nordthailands. Alleine auf den nächsten 100 km erwarten uns mehr als 750 Kurven auf fantastischen Straßen. Wir lassen die Berge hinter uns und fahren durch eine wunderschöne Dschungellandschaft. Hier werden wir in einem Paradiesischen Restaurant zu Mittag essen. In Chiang Dao angekommen haben wir vor dem Abendessen noch die Möglichkeit die heißen Quellen zu besuchen. Gelegenheit im warmen Quellwasser baden zu gehen oder am Pool zu relaxen.

05. Tag Chiang Dao – Phayao  290 km
Heute geht es auf kleinen Straßen hoch hinauf entlang der Grenze zu Myanmar bis auf den Berg Doi Ankang. Auf der landschaftlich sehr schönen Strecke nutzen wir die View Points um Fotostops zu machen. Wir halten an einem königlichen Projekt um im dortigen Restaurant zu essen. Anschließend fahren wir Richtung Chiang Rai. Ein absolutes Highlight wartet auf uns, wir besichtigen den „Weißen Tempel“, der von einem berühmten thailändischen Künstler erbaut wurde. Weiter geht’s auf gut ausgebauten Straße nach Phayao, unser Hotel liegt direkt am See.

06. Tag Phayao – Chiang Mai  160 km
Heute erreichen wir nach wenigen Kilometern einen schönen Wasserfall, hier legen wir einen Stopp ein, bevor es auf kurvenreichen Straßen zurück nach Chiang Mai geht. Wir erreichen Chiang Mai am frühen Nachmittag. Da ist dann noch Zeit zum Relaxen im Hotel oder einer entspannenden Massage. Beim gemeinsamen Abendessen lassen wir unsere erlebnisreiche Tour ausklingen.

07. Tag Chiang Mai – Abreise
Transfer zum Flughafen oder Start Ihres Anschlussaufenthalts (wir buchen gerne Ihren Badeurlaub im Süden oder ähnliches).

Verfügbare Motorräder anzeigen

 Honda CRF 1000 Africa Twin
Honda CRF 1000 Africa Twin
  • Zweizylinder
  • 998 ccm
  • 94 PS
  • 6
  • 85 - 87 cm
  • 208 kg
  • 18,7 l
 Honda CB 500 X
Honda CB 500 X
  • Zweizylinder
  • 471 ccm
  • 48 PS
  • 6
  • 81 cm
  • 180 kg
  • 17,5 l
 BMW F 800 GS
BMW F 800 GS
  • 2 Zylinder
  • 798 ccm
  • 85 PS
  • 6
  • 88 cm
  • 178 kg
  • 16 l
 Suzuki DL 650 V-Strom
Suzuki DL 650 V-Strom
  • V-Twin
  • 645 ccm
  • 67 PS
  • 6
  • 83,5 cm
  • 198 kg
  • 20 l
  • Gepäckträger, Windschutzscheibe

Tour-Termine

Thailand Motorradtour im Land des Lächelns
18.11. – 24.11.2019
16.12. – 22.12.2019
27.01. – 02.02.2020
24.02. – 01.03.2020
06.04. – 12.04.2020

Preisübersicht

Preis Fahrer/in mit
Honda CB 500 X1.450.-
Suzuki DL 650 V-Strom1.515.-
Honda CRF 1000 Africa Twin1.700.-
BMW F 800 GS1.765.-
Beifahrer/in850.-
Auch im Begleitfahrzeug850.-
Einzelzimmer100.-

Leistungen

  • Übernachtung in ausgesuchten Hotels u. Resorts
  • Frühstück und Mittagessen inklusive softdrinks
  • Mietmotorrad Ihrer Wahl
  • Benzin und Schmierstoffe
  • Haftpflichtversicherung 1 Mio. Deckung
  • Begleitfahrzeug für Sozia und Gepäck (ab 4 Fahrer)
  • Eintrittsgelder für Nationalparks etc.
  • Deutsche Reiseleitung
  • Flughafentransfers
  • Steuern
  • Thailand Reiseführer 250 Seiten

Nicht enthalten sind:
Flüge (wir suchen gerne die Passenden)
Verpflegung (außer die genannte)
Alles was nicht unter Leistungen steht

Tour-Überblick

Zielflughafen:Chiang Mai
Start / Ende:Chiang Mai
Tour - Highlights:Wasserfälle, Heiße Quellen, Elefantencamp, Dörfer ethnischer Minderheiten, mehrere Pässe und unzählige Kurven.
Tourdauer:7 Tage
Übernachtungen:6 Nächte
Mindestalter Fahrer:18
Führerschein Klasse:Internationaler Führerschein Klasse A
Tourart:Straßentour
SchwierigkeitLeicht bis Mittel
Gesamtkilometerca. 1110 Km
Kürzeste Etappe160 Km
Längste Etappe290 Km
Mindestteilnehmer2