zurück auf die STARTSEITE? Dann klick hier! GS-Sportreisen Motorradtouren weltweit Off-Road und Straße

Andalusien Erlebnisreise Spezial

Andalusien Erlebnisreise Spezial

Diese Tour bringt Abwechslung in das (Biker) - Leben. Wir fahren durch eindrucksvolle Gebirgslandschaften, entlang herrlicher Küsten, vorbei an Mandelbäumen und Kakteenfeldern, durchqueren grüne Wälder und die einzige Wüste Europas. Heißer Asphalt und roter Staub wechseln sich auf dieser Tour ab. Neben den landschaftlichen Sehenswürdigkeiten gibt es natürlich auch abseits der Straße viel zu entdecken und zu bestaunen, wunderbare weiße Dörfer (Bueblos blancos) und großartige Städte, in denen die maurische Kultur mit der Spanischen verschmolzen ist.
In ausgesuchten rustikalen Hotels mit Charme erleben wir Kultur und Geschichte, verwöhnen uns mit Spezialitäten des Landes, und genießen das Leben.
Die Reise bietet dem/der Motorradfahrer/in Fahrspaß auf kleinen kurvenreichen Gebirgs- und Küstenstrassen.
Die gesamte Route verläuft auf Asphaltstraßen. Je nach Wunsch und Fahrkönnen sind Abstecher auf unbefestigten Straßen möglich.


Terminübersicht

Andalusien Erlebnisreise Spezial

30.03. - 06.04.2019
01.06. - 08.06.2019


Preise pro Person in Euro
Preis Fahrer/in mit:
BMW F 700 GS = 1.795.-
BMW F 800 GS = 1.855.-
BMW F 800 GS Adv. = 1.855.-
BMW R 1200 R = 1.945.-
BMW R 1200 GS LC = 2.035.-
BMW R 1200 GS Adv. = 2.035.-
BMW R 1200 RT = 2.095.-

Beifahrer/in = 990.-
Einzelzimmer = 250.-
Preis mit eigenem Motorrad = 1.190.-


Leistungen:
* 7 Übernacht. in rustikalen Hotels mit Charme
* Frühstück und Abendessen
* Mietmotorrad Ihrer Wahl inklusive
Haftpflicht- u. Vollkaskoversicherung
(ohne Selbstbeteiligung siehe Info)
* Begleitfahrzeug für Sozia und Gepäck
* Deutschsprachiger Tourguide
* Erinnerungsgeschenk
* Flughafentransfer
* Infomaterial
* Steuern
* Spanien Reiseführer


Nicht enthalten sind:
Flug (wir suchen gerne das Passende)
Benzin
Getränke
Mittagessen
Pers. Aufwendungen

Unsere Reisepreise sind versichert Reisepreissicherungsschein
Wir versichern Ihre Zahlungen

mit der R+V Versicherung.


Info Mietmotorräder
Führerscheinklasse Führerscheinklasse
Straßentour mit Schotterpassagen Strassentour auf Wunsch mit Schotteranteil
Tourdauer 8T / 7N
Gesamtstrecke 1500 km
Freie Tage 0 Tage
Mindestteilnehmerzahl 4 Personen
Kürzester Fahrtag 190 km
Längster Fahrtag 280 km

Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Zeichenerklärung


Zielflughafen: Malaga
Mindestalter Fahrer: 25 Jahre


Tourbeschreibung:

1. Tag: Ankunft in Malaga
Ankunft am Flughafen Malaga und Transfer zum Hotel. Erstes Kennenlernen und Tourbesprechung.

2. Tag: Malaga – Cabo de Gata
Entlang der Küstenstraße lassen wir unsere Motorräder ein wenig warm laufen, bevor wir zum ersten Kurvenvergnügen auf dieser Reise, durch die Ausläufer der Sierra Nevada starten. Kurvig geht es auch über die Sierra de Gator, herrliche Blicke über das Meer begleiten uns auf unserem Weg zum Naturpark des Cabo de Gata.

3. Tag: Rodalquilar – Las Menas
Vom Cabo de Gata geht es entlang der Küste nach Mojácar, wir machen Rast in diesem bezaubernden Städtchen. Die Pause können wir gut gebrauchen, denn vor uns liegt die Sierra de los Filabres. Dieses Gebirge ist nicht besonders groß, es ist auch nicht besonders hoch, es ist nicht einmal besonders spektakulär aber Kurven gibt es ohne Ende in diesem Motorradparadies!

4. Tag: Las Menas – Cazorla
Über eine Talebene fahren wir nach Norden zu den Sierras von Cazorla und Segura. Eine einmalige Landschaft, großartige Strecken und endloses Fahrvergnügen erwarten uns. Wir werden Zeugen von vergangenen Zeiten wenn wir an den Überresten der Römer und Phönizier vorbeikommen, die diese Region einmal bewohnt haben.

5. Tag: Cazorla – Rundfahrt Sierra Segura
Bei einer Rundfahrt durch die Sierras von Cazorla, Segura und Castril genießen wir schöne Pässe und herrliche Aussichten auf diese beeindruckenden Gebirgswelt. Mit etwas Glück, können wir auch Geier bei ihrem Landeanflug in der Schlucht des El Chorro beobachten, auch Adler und Steinböcke sind in dieser Gegend heimisch.

6. Tag: Cazorla – Granada
Entlang der Sierra Pozo und des Rio Fardes geht es nach Granada. Vor der gewaltigen Kulisse der Sierra Nevada erhebt sich die unvergleichliche Alhambra - die einzige in ihrer Gesamtheit erhaltene islamische Palastanlage - in der wir den Nachmittag verbringen. Den Abend verbringen wir in einer der zahlreichen Bars im Zentrum von Granada, köstliche Tapas, kühles Cerveza, Vino und Fino warten auf uns.

7. Tag: Granada – Sierra Nevada – Malaga
Unser letzter Reisetag führt uns in und um die Sierra Nevada. Eine derart große Vielfalt an landschaftlichen Extremen findet sich sonst nur selten: Schnee auf 3.400m Höhe, im Frühjahr ein Meer von blühenden Mandelbäumen, an den Südhängen und in den Ebenen große Rebberge und Felder, und immer wieder die grandiose Aussicht auf ein tiefblaues Mittelmeer.

8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen oder Start Ihres Anschlußaufenthaltes

Kleinere Änderungen im Tourverlauf behalten wir uns vor.




Info Motorradversicherung:
Im Schadensfall wird eine Selbstbeteiligung in Höhe der Kaution einbehalten (bis maximal 2.000.- €).
Die Selbstbeteiligung wird nach Ihrer Rückkehr erstattet = ohne Selbstbeteiligung!

Nach Ihrer Rückkehr reichen Sie folgende Unterlagen beim Deutschen Versicherer ein:
- Schadens- und Polizeibericht (falls es einen Unfallgegner gibt oder Schäden durch Dritte) - Zahlungsnachweis der Kaution (Quittung oder Belastungsnachweis der Kreditkarte) - Endabrechnung der Schadensabwicklung (erhalten Sie in der Regel erst nach Ihrer Rückkehr) - und Reisebestätigung. Die Abwicklung ist unproblematisch und schnell.



Stornobedingungen:
Bis 60 Tage vor Anreise: 20%
59 - 30 Tage vor Anreise: 40%
29 - 8 Tage vor Anreise: 70%
07 - 1 Tage vor Anreise: 100%